Zwei Jahre Blog!

Jubiläum

Ein bisschen stolz bin ich als Online-Redakteur der Bayerischen Staatsoper ja nun schon: Seit zwei Jahren bloggen wir mittlerweile! Über 70 Autoren haben in dieser Zeit mehr als 160 Beiträge geschrieben, 1.100 Bilder wurden veröffentlicht, dazu Videos und natürlich jede Woche eine neue „Weisheit“. Puh! – eine ganze Menge.

Zur Feier des Tages schauen wir heute mal ein bisschen zurück. Oben finden Sie das Begrüßungsvideo, mit dem unser Kinderchor Sie vor zwei Jahren im Blog willkommen geheißen hat. Aber was danach erst kam! Große Reisen nach Abu Dhabi, China oder Japan wurden gemacht. Außerdem haben wir Sie auf Ausflüge in die Werkstätten, ins Kostüm oder auch in Abteilungen wie die Spitzenschuhverwaltung mitgenommen. Beiträge zur Geschichte des Hauses und ein ganzer Haufen augenzwinkernder Nonsens wurden in dieser Zeit veröffentlicht.

Aber was wäre unser Blog ohne Sie, liebe Leserin und lieber Leser! Durchschnittlich 600 Zugriffe zählen wir hier jeden Tag, je nachdem natürlich, wie fleißig gebloggt wird. Damit das auch in Zukunft so bleibt, würde ich gern von Ihnen wissen: Welche Themen kommen Ihnen hier zu kurz? Worauf sollen wir zukünftig den Fokus legen? Was wollten Sie schon immer mal wissen? Kommentieren Sie hier, nehmen Sie an unserer Umfrage auf Facebook teil oder schreiben Sie ein Mail an internetredaktion@staatsoper.de. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar