Wahre Helden

BallettDer Widerspenstigen ZähmungChinaTournee

Dank seines unermüdlichen Einsatzes vor und während der China-Tournee des Bayerischen Staatsballetts ist Christian König, Mitarbeiter des Orchesterbüros, zum Helden der Mannschaft in China geworden.

Er organisiert, delegiert, rettet, unterstützt und kümmert sich um alles; aktuell besonders um die Einweisung und die Auftritte der Kinderstatisterie. Immer ansprechbar und abrufbereit ist er dank seiner fließenden Chinesischkenntnisse Vermittler und Bindeglied zwischen den Mitarbeitern des Staatsballetts und den Gastgebern vor Ort.

Gerne kommen wir dem Wunsch unserer Chinareisenden nach und küren ihn offiziell zum „Helden der Woche“!

Kommentare

  • Am 22.11.2011 um 19:27 Uhr schrieb Andreas naujoks

    auf diesem wege möchte ich mich,ich glaube auch ,im namen der gesamten technickcrew,bei herrn christian könig,bedanken,er war für alles da,auch hat er vielen kollegen in rat und tat geholfen.danke

  • Am 23.11.2011 um 13:44 Uhr schrieb Wolfgang Bachhuber Bühnenmeister Technik

    schließe mich voll dem Dank an Christian an. Er war hilfreich beim Einweisen der chin. Bühnencrew = eine nicht einfache Aufgabe, half den Kollegen beim Finden eines Anzugschneiders in Shanghai, und hat uns überrascht bei der Essensauswahl in chin. Lokalen: Kröte in scharfem Woksößchen oder Schweinemagen, nur als Beispiel. DANKE Christian!!!

Neuer Kommentar