Führungen zu Fasching

NationaltheaterFührungen

Wer an Faschingsdienstag zu unseren Führungszeiten ins Nationaltheater schaut, stellt schnell fest, dass heute etwas anders ist als sonst. Andreas Friese ist bereits seit vielen Jahren unter anderem als Guide mit dem Haus verwachsen – und kleidet sich für die Faschingsführungen gern etwas opulenter als sonst. Er kennt die Staatsoper wie seine Westentasche, hat reichhaltige Erfahrungen gesammelt und kann viele Geschichten und Anekdoten über das Nationaltheater und seine Künstler erzählen. An Fasching berichtet er von den besonders witzigen und skurrilen Dingen am und im Haus.

Wer die Bayerische Staatsoper außerhalb einer Vorstellung von innen sehen möchte, ist bei unseren Führungen herzlich willkommen. Diese finden mehrfach wöchentlich um 14 Uhr statt. Außer interessanten geschichtlichen Hintergrundinformationen wie z.B. den Bierpfenning oder einen Geheimgang, gibt es zusätzlich noch spannende Auskünfte über den Spielbetrieb.

Weitere Informationen zu den Führungen

Kommentare

Neuer Kommentar