Anprobe mit Anna

I Capuleti E I MontecchiKostüm

Zwei Große treffen aufeinander: Der legendäre Couturier Christian Lacroix hat die Kostüme zur Inszenierung von I Capuleti e i Montecchi an der Bayerischen Staatsoper entworfen. Und Anna Netrebko, die wahrscheinlich gefragteste Sopranistin der Welt, wird in der Wiederaufnahme im Mai die Rolle der Giulietta singen.

Am gestrigen Mittwoch war Kostümanprobe für Anna Netrebko, und Christian Lacroix ließ es sich nicht nehmen, die letzten Korrekturen persönlich abzunehmen. „Mit Anna Netrebko – der Königin der Oper – zu arbeiten, ist für mich natürlich eine große Ehre,“ sagte er bei dem Termin. Und auch die Netrebko freute sich über das Treffen – und ganz besonders über die Schleife an ihrem Kleid, die Lacroix extra für sie anbrachte.

Am 19. Mai können Sie übrigens bei unserem Live-Stream die Aufführung kostenlos im Internet mitverfolgen – und sich so selbst ein Bild von Anna Netrebko und Christian Lacroix’ Kostümen machen!

Kommentare

  • Am 19.05.2012 um 22:27 Uhr schrieb Brigitte Amende

    Vielen Dank für die wundervolle Übertragung im Life-stream!!!! Es war ein Hochgenuß!!! Schöner kann man diese Oper nicht singen und spielen!!!

  • Am 25.05.2012 um 11:04 Uhr schrieb Christine

    Habe mich so auf die Vorstellung am 23.5. gefreut- und dann singt sie nicht...
    So viel Aufwand (lange Bahnfahrt, Hotel, 2 Tg. Urlaub) für nichts.
    Hätte ich mir nur den Livestream angeschaut; aber ich wollte mir die Vorfreude nicht verderben. Die Ersatzsängerin war schon sehr gut, aber eine
    Netrebko ist sie eben doch nicht...

Neuer Kommentar