Alle Lösungen zum Adventskalender 2016

25.12.2016

  1. Zwei Stunden verbringt unser Ensemble-Mitglied in der Maske, um sich in eine böse Hexe zu verwandeln. Wer ist es?
    Antwort: Kevin Conners (Wir ließen auch John Daszak gelten. Unter der Maske erkennt man den Unterschied nur schwer.)
  2. Im Nationaltheater sind viele Sängerinnen und Sänger in kunstvollen Porträts verewigt. Wessen Bild ziert dieser Schwan?
    Antwort: Diana Damrau
  3. Wer wird hier im Nationaltheater mit einer goldenen Büste geehrt?
    Antwort: Karl von Fischer, Architekt des Nationaltheaters
  4. Die schönste Liebesgeschichte der Welt wird niemals alt. Genau wie das Kostüm der Julia. Welche berühmte Grande Dame des Balletts trug als erste das Kleid neben den heutigen Ersten Solistinnen Ksenia Ryzhkova (auf dem Bild) und Ivy Amista?
    Antwort: Konstanze Vernon
  5. Waren Sie schon mal bei einer unserer Besucherführungen? Dann könnten Sie die Antwort wissen: Wieviel wiegt der Kronleuchter im Zuschauerraum? (Schätzungen sind erlaubt.)
    Antwort: 3.600 kg
  6. Heute wird‘s kreativ: Welchen Begriff suchen wir hier?
    Antwort: Hausgötter
  7. Hinter einem starken Mann steht immer eine starke Frau. Wie heißt die Frau unseres thrakischen Helden Spartacus?
    Antwort: Phrygia
  8. Welches ist das älteste Bühnenbild, das in einer aktuell laufenden Produktion zum Einsatz kommt?
    Antwort: La bohème
  9. Unser Spielzeitthema ist „Was folgt“. Es untersucht Konsequenzen von Handlungen, aber auch von Aussagen. Die Fahne auf dem Dach des Nationaltheaters steht sinnbildlich für die Frage nach der Konsequenz von Worten und Taten. Was steht aber auf der Rückseite?
    Antwort: Nein.
  10. Bei so vielen Musikern wird ein Orchesterporträt schnell zum Wimmelbild. In diesem Foto haben wir ein Requisit aus einer Oper versteckt. Welches Requisit und welche Oper suchen wir?
    Antwort: Torte aus Hänsel und Gretel
  11. Welche Person suchen wir hier?
    Antwort: Jürgen Rose
  12. Wo viel Licht ist, sind auch viele Schatten… Aber wie viele genau waren es in der Uraufführung von Marius Petipas La Bayadère?
    Antwort: 32
  13. Unsere Programmbücher werden mit viel Liebe zum Detail erstellt. Das Programmbuch zu welcher Oper steckt hier im Jackett?
    Antwort: Turandot
  14. Bleiben wir bei Turandot. Der Stoff über die chinesische Prinzessin hat auch Schiller inspiriert. In seinem gleichnamigen Theaterstück stellt Turandot u.a. folgendes Rätsel: „Von Perlen baut sich eine Brücke. Hoch über einen grauen See, Sie baut sich auf im Augenblicke, Und schwindelnd steigt sie in die Höh. Der höchsten Schiffe höchste Masten, Ziehn unter ihrem Bogen hin, Sie selber trug noch keine Lasten. Und scheint, wenn du ihr nahst, zu fliehn. Sie wird erst mit dem Strom, und schwindet, Sowie des Wassers Flut versiegt. So sprich, wo sich die Brücke findet, Und wer sie künstlich hat gefügt?“
    Können Sie das Rätsel lösen?
    Antwort: Regenbogen
  15. Alles Russisch? Mitnichten. Aus wie vielen Nationen kommen die Tänzer des festen Ensembles des Bayerischen Staatsballetts (ohne Gäste)?
    Antwort: 21
  16. Heute haben wir ein Rätsel für unser Jüngeres Publikum: Welche Produktion haben wir hier mit Hilfe von Emojis dargestellt?
    Antwort: Alice im Wunderland
  17. Haben Sie schon einmal eine Führung durch das Nationaltheater besucht? Dann wissen Sie sicher, wer in diesem Gang sein „Büro“ hat.
    Antwort: Souffleure
  18. In Opern kommen bisweilen schon seltsame Figuren vor. Wie viele Damen, Solo-Sklaven, Priester und Geharnischte gibt es in der Zauberflöte?
    Antwort: 3 Damen, 3 Sklaven, 4 Priester und 2 Geharnischte
  19. Ein Ausflug in die Schuhwerkstatt der Bayerischen Staatsoper: In welcher Inszenierung wurden diese außergewöhnlichen „Schuhe“ verwendet?
    Antwort: Jenůfa
  20. Ein Hauch von Grace Kelly und James Dean: Welche Figur fährt in diesem Wagen auf die Bühne? Und in welcher Oper?
    Antwort: Edgardo in Lucia di Lammermoor
  21. Heute ist Anna Netrebko in Verdis Macbeth zu bewundern. Ebenso der Kronleuchter im Hintergrund. In welcher anderen Produktion wird diese prunkvolle Requisite ebenfalls verwendet?
    Antwort: La traviata
  22. Zartes Rosa oder prunkvolles Gold. Eines haben alle Spitzenschuhe gemeinsam: Sie sind an der Spitze hart wie Stein. Welches sind die beiden Hauptbestandteile dieser Spitze?
    Antwort: Mehl und Wasser
  23. Dieses Bühnenbild sorgte für viel Aufsehen. Wer hat es entworfen?
    Antwort: Rebecca Ringst
  24. Sie haben das letzte Türchen geöffnet. Frohe Weihnachten! Und hier kommt die letzte Frage. Fast jeden Tag geht er mehrmals auf und zu: unser Schmuckvorhang. Schätzen Sie, wie schwer ist jeweils eine Seite?
    Antwort: 400 kg

Zurück

Kommentare

Neuer Kommentar